Horror im Orient-Express (Kampagne)

From CthulhuWiki
Jump to: navigation, search

Details

Front Cover, Boxed Set
Back Cover, Boxed Set
Front Cover, Volumne 1
Front Cover, Volumne 2
Front Cover, Volumne 3
Front Cover, Volumne 4
Interior Sample
Part of the Map
Wagon Plan
Guide Officiel, Front
Guide Officiel, Interior
Fremde auf der Fahrt, Cover
Fremde auf der Fahrt, Passports
Fremde auf der Fahrt, Stats

Original Title: Horror on the Orient Express++

Publisher: Pegasus Press

Publishing Year: 2004/2005

Total Pages: 584 (+ booklets, maps, ...)

Total Cover Price: € 89,80

Authors: Marion Anderson, Phil Anderson, Bernard Caleo, Geoff Gillan, Nick Hagger, Peter F. Jefferey, Christian Lehmann, Thomas Ligotti, Penelope Love, Mark Morrison, Russel Waters, Richard Watts, Lynn Willis

Translator: Robert Maier

'New Texts of the German Edition: Frank Heller, Robert Maier, Matthias Oden {volume 1}; Nathanael Busch, Christopher Lang (Regionalia Schweiz), Frank Heller (addtional keeper advice), Peer Kröger (Band der Welten), Matthias Oden (pamphlet), Carsten Schmitt & Evelyn Müller (Regionalia Frankreich), Sixt Wetzler (Das Mädchen im Schnee) {volume 2}; Tim Scharnweber with Jan Christoph Steines (Regionalia Italien), Robert Maier (re-write of the Venice chapter), Peter Schott (Der große Zugraub), Frank Heller (addtional keeper advice) {volume 3}; Frank Heller (addtional keeper advice), Daniel Lau (Regionalia Türkei), Robert Maier (corrections and addendums), Jan Christoph Steines (Regionalia Balkan) {volume 4}

Artists: Konstantyn Debus (book design and illustrations); Thomas Ertmer, Patrick Strietzel, Jens Weber (artistic collaboration); Frank Heller], Jan Kluczewitz, Matthias Oden, Tim Scharnweber, Peter Schott (additional images); Patrick Strietzel (layout & typesetting); Manfred Escher (cover)

Setting: 1920s


Band 1: London

Product Code: 43110G

Pages: 96

Cover Price: € 14,95

Format: Softcover

ISBN: 3-937826-11-4


Band 2: Von Paris in die Alpen

Product Code: 43160G

Pages: 152

Cover Price: € 24,95

Format: Softcover

ISBN: 3-937826-20-3


Band 3: Von Italien nach Zagreb

Product Code: 43170G

Pages: 174

Cover Price: € 19,95

Format: Softcover

ISBN: 3-937826-28-9


Band 4: Über den Balkan nach Konstantinopel

Product Code: 43180G

Pages: 162

Cover Price: € 29,95

Format: Boxed Set

ISBN: 3-937826-30-0

Contents

Inhalt: (Table of Contents)

Band 1: London (Volume 1: London)

  • 12:05 ... Vorwort (Preface)
    • 12:05 ... Das Konzept (The Concept)
    • 12:05 ... Die Gestaltung (The Design)
    • 12:10 ... Was ist neu? (What's new?)
    • 12:10 ... Übersicht über die vier Bände der Kampagne (Overview over the four Volumes of the Campaign)
  • 12:15 ... Der Orient-Express (The Orient-Express)
  • 12:15 ... Die Geschichte eines Zuges (The History of a Train)
  • 12:50 ... Feine Gesellschaft, Luxus und Abenteuer (High Society, Luxury and Adventure)
    • 12:55 ... Optik und Ausstattung (Appearance and Décor)
    • 13:00 ... Übernachten im Zug (Sleeping on the Train)
    • 13:05 ... Es ist angerichtet (Dinner is served)
    • 13:05 ... Fourgons (Luggage Wagons)
    • 13:05 ... Das Personal im Orient-Express (The Staff of the Orient-Express)
    • 13:15 ... Reisen im Orient-Express (Travelling with the Orient-Express)
  • 13:25 ... An der Tafel des Lukull (At the Table of Lukull)
    • 13:35 ... Speisekarte (Menu)
  • 13:40 ... Der Simplon-Orient-Express im Spiel (The Simplon-Orient-Express in Play)
    • 13:40 ... Aus dem Fenster (Through the Window)
    • 13:55 ... Die Zusammensetzung des Zuges (The Configuration of the Train)
    • 14:00 ... Wenn es ernst wird (When it gets serious)
    • 14:05 ... Lokomotive und Führerhaus (Locomotive and Steeple Cab)
    • 14:15 ... Wagonpläne (Wagon Plans)
  • 14:45 ... Die Kampagne (The Campaign)
    • 15:00 ... Kontinent der Schrecken (Continent of Terror)
    • 15:25 ... Das Sedefkar-Simulakrum (The Sedefkar-Simulacrum)
    • 15:40 ... Wie die Kampagne geführt werden kann (How the Campaign can be run)
    • 16:10 ... Schlagzeilen (Headlines)
  • 16:20 ... Neue Zauber und Kreaturen (New Spells and Creatures)
  • 16:35 ... London
  • 16:35 ... Schemen im Abendnebel (Dancers in an Evening Fog)
  • 17:35 ... Zug der Verdammten (The Doom Train)
  • 18:20 ... Letzte Tage in London (Last Days in London)
  • 18:35 ... Anhang (Appendix)
    • 18:35 ... Daten und Werte (Stats)
    • 18:45 ... Handouts

Band 2: Von Paris in die Alpen (Volume 2: From Paris into the Alps)

  • 19:05 ... Vorwort (Preface)
  • 19:10 ... Teil I: Von Paris in die Alpen (Part I: From Paris into the Alps)
  • 19:15 ... Paris
  • 19:15 ... Les Fleurs Du Mal
  • 20:35 ... Das Mädchen im Schnee (The Girl in the Snow)
  • 21:15 ... Lausanne
  • 21:15 ... Nocturne
  • 22:45 ... Das Band der Welten (The Ribbon of the World)
  • 23:40 ... Teil II: Regionalbeschreibungen (Part II: Region-Descriptions)
  • 23:45 ... Frankreich (France)
    • 23:45 ... Einleitung (Introduction)
    • 23:55 ... Die Regionen Frankreichs (The Regions of France)
    • 00:40 ... Historischer Überblick (Historical Overview)
    • 01:20 ... Als Tourist in Frankreich (As a Tourist in France)
    • 01:35 ... Paris
  • 03:05 ... Die Schweiz (Switzerland)
    • 03:05 ... Einleitung (Introduction)
    • 04:35 ... Lausanne
    • 05:00 ... In die Alpen (Into the Alps)
    • 05:15 ... Sagen aus dem Wallis (Folktales from the Wallis)
  • 05:30 ... Teil III: Anhang (Part III: Appendix)
    • 05:35 ... Daten und Werte (Stats)
    • 06:00 ... Handouts

Band 3: Von Italien nach Zagreb (Volume 3: From Italy to Zagreb)

  • 07:05 ... Vorwort (Preface)
  • 07:10 ... Teil I: Von Italien nach Zagreb (From Italy to Zagreb)
  • 07:15 ... Mailand
  • 07:15 ... An die Kehle (Note for Note)
  • 08:25 ... Venedig
  • 08:25 ... Der Tod - und die Liebe - in Venedig (Death (and Love) in a Gondola)
  • 10:35 ... Triest
  • 10:35 ... Ein kalter Wind (Cold Wind Blowing)
  • 12:05 ... Der große Zugraub (The big Train-robbery)
  • 12:55 ... Zagreb
  • 12:55 ... Stadt der Türme und der Glocken (In a City of Bells and Towers)
  • 13:40 ... Teil II: Regionalbeschreibung (Part II: Region-Descriptions)
    • 13:45 ... Einleitung (Introduction)
    • 14:45 ... Italiens Provinzen (Italy's Provinces)
    • 16:05 ... Mailand (Milan)
    • 16:25 ... Venedig (Venice)
    • 17:35 ... Triest (Trieste)
    • 18:05 ... Die Italiener (The Italians)
  • 19:10 ... Teil III: Anhang (Part III: Appendix)
    • 19:15 ... Daten und Werte (Stats)
    • 19:55 ... Handouts

Band 4: Über den Balkan nach Konstantinopel (Volume 4: Across the Balkans to Constantinople)

  • 21:05 ... Vorwort (Preface)
  • 21:10 ... Teil I: Über den Balkan nach Konstantinopel (Part I: Across the Balkans to Constantinople)
  • 21:10 ... Belgrad (Belgrade)
  • 21:15 ... Das merkwürdig abgelegene Haus im Wald (Little Cottage in the Wood)
  • 22:45 ... Sofia
  • 22:45 ... Enteignung (Repossession)
  • 23:55 ... Konstantinopel (Constantinople)
  • 23:55 ... Die auf der faulen Haut liegen (By the Skin of the Teeth)
  • 02:15 ... Durch Europa (Through Europe)
  • 02:15 ... Blauer Zug in schwarzer Nacht (Blue Train, Black Night)
  • 03:55 ... Wieder in London (London Again)
  • 03:55 ... Der Nebel lichtet sich (The Fog Lifts)
  • 04:30 ... Teil II: Regionalbeschreibungen (Part II: Region-Descriptions)
  • 04:40 ... Der Balkan (The Balkans)
    • 04:45 ... Jugoslawien (Yugoslavia)
    • 06:25 ... Bulgarien (Bulgaria)
  • 07:25 ... Die Türkei (Turkey)
    • 09:25 ... Konstantinopel (Constantinople)
  • 10:45 ... Teil III: Anhang (Part III: Appendix)
    • 10:55 ... Daten und Werte (Stats)
    • 12:05 ... Handouts

Additional Material:

  • Map of Europe; A3, full colour [Volume 1]
  • 3 Wagon Plan Sheets (2 wagons per sheet); A3, full colour [Volume 1]
  • Zugbegleiter 'Guide Officiel' Train Pamphlet; 16 pages, two-colour [Volume 2]
  • Fremde auf der Fahrt booklet containing the 'passports' of the NPCs which can be encountered on the train; 32 pages, A4, black and white [Volume 2]

Box Front Cover Text

Horror im Orient-Express

Quellen- & Kampagnenbox

Back Cover Text

Cthulhu
sein obszöner, gigantischer Leib liegt im Todesschlaf begraben in der versunkenen Stadt R'lyeh, die nicht von Menschen errichtet wurde. Wenn die Sterne richtig stehen, wird Cthulhu erwachen und die Welt, wie wir sie kennen vernichten. Viele glauben, dass wir in den Tagen der Apokalypse leben und dass der Zeitpunkt, an dem sich Cthulhu erheben wird, nicht mehr fern ist ...

Cthulhu
das Horror-Rollenspiel nach den Motiven des Autors Howard Phillips Lovecraft. In dem Rollenspiel wird die Welt des Autors lebendig, der ohne Übertreibung als der Tolkien der Horror-Literatur bezeichnet werden kann.

Cthulhu
die Bedrohung, die Sie bekämpfen müssen, um die Vernichtung der Menschheit aufzuhalten. Versuchen Sie, die blasphemischen Geheimnisse des Kosmos zu enträtseln und erleben Sie die Konfrontation mit dem kosmischen Grauen jenseits der menschlichen Vorstellungskraft.

Horror im Orient-Express ist eine in vier Bänden erscheinende Kampagne für H.P. Lovecrafts Cthulhu, welche die Forschenden auf Cthulhus Spuren mit dem legendärsten und luxuriösesten aller Züge durch ganz Europa führt und auf der Reise unzählige Abenteuer und alptraumhafte Episoden erleben lässt. London, Paris und Frankreich, Lausanne und die Schweiz, Mailand, Venedig, Triest und Italien, Zagreb, Belgrad, Sofia und der Balkan, und schließlich Konstantinopel und die Türkei werden die Spieler bereisen.

Horror im Orient-Express enthält die Abenteuerkampagne, Zusatzszenarien auf der Reise, Regionalbeschreibungen der mit dem Zug besuchten Länder und Städte, viele Karten und Handouts ...

Band 1: London beschreibt den Beginn der Reise und enthält zugleich alles Quellenmaterial über den Orient-Express sowie wichtiges Spielmaterial für die weitere Kampagne. Ein Mann stirbt dreimal in einer Nacht, und vieles deutet darauf hin, dass sich über Europa und der Welt ein Unheil zusammenbraut. Es gilt, die Einzelteile des mysteriösen Sedefkar-Simulakrums aufzuspüren, die über Europa verteilt sind. Doch bevor die Reise im Orient-Express beginnen kann, erleben die Charaktere erst einmal Alptraumhaftes in einem Geisterzug.

Band 2: Von Paris in die Alpen markiert den Beginn der Suche nach den Einzelteilen des legendären Sedefkar-Simulakrum. In Frankreich recherchieren die Charaktere zunächst in Paris und Umgebung, doch gilt es, keine Zeit zu verlieren. In zügiger Fahrt bringt der Orient-Express' sie nach Lausanne in der Schweiz, wo sie sich in einer Stadt wiederfinden, die sie so nicht erwartet hatten. Dieser Band enthält neben der Fortsetzung der Kampagne selbst zwei Zusatzszenarien und Regionalteile über Frankreich, die Schweiz, Paris und Lausanne sowie einen Zugbegleiter zum Orient-Express' für die Spieler und eine ausführliche Übersicht über Fremde, die den Charakteren auf der Zugfahrt begegnen können.

Band 3: Von Italien nach Zagreb reisen die Charaktere im dritten Band der Kampagne. Zunächst forschen sie in Mailand nach dem Sedefkar-Simulacrum und erleben in der Scala einen Opernabend der besonderen Art. In Venedig finden sich bald darauf zur Zeit des Karnevals wieder, doch auch faschistische Schwarzhemden machen die Stadt der Kanäle unsicher. Vom stürmischen Triest brechen sie zur Erforschung eines ausgedehnten Grottensystems auf, bevor sie schließlich nach Zagreb reisen, wo sie unerwartet eine leere, tote Stadt vorfinden. Dieser Band enthält zusätzlich zur Kampagne Regionalteile über Italien, Mailand, Venedig und Triest, sowie das Zusatzszenario "Der große Zugraub".

Band 4: Über den Balkan nach Konstantinopel ist der finale Teil der Kampagne. Die Charaktere machen auf der Suche nach den letzten Teilen des unheilvollen Sedefkar-Simulacrum zunächst in Belgrad Station, wo sie auf das Geheimnis um die Hexe Baba Jaga stoßen. In Sofia wartet auf die Charaktere ein wahrhaft alter Feind, den es zu überwinden gilt. Haben sie diese Prüfung bestanden, steht ihnen der Weg nach Konstantinopel offen, wo sie sich in die Höhle des Löwen begeben und in einer Moschee den verhassten Brüdern der Haut das Handwerk legen wollen. Doch nicht alles ist, wie es schien, und so beginnt noch einmal - ein letztes Mal - eine rasante Jagd. Dieser Band enthält Regionalteile über den Balkan, die Türkei und die Stadt Konstantinopel.

Comments / Trivia

Format: This campaign was initially planned as a boxed set, just like the original, but it became apparent that this boxed set would be rather pricey. So Pegasus decided to publish the campaign in four volumes: (1) London, (2) Von Paris in die Alpen, (3) Von Italien nach Zagreb, and (4) Über den Balkan nach Konstantinopel. Between the release of each volumne lay two months. The fourth book came with a box to hold all the books and play-aids and so after the last installment, it became the boxed set it initially was supposed to be.

Page Numbers: Instead of regular page numbers, there is a clock at the top of each page. It starts at 12:00 and each page adds 5 minutes.

Rarity: For some reason, volume 1 & 3 fetch prices similar to other OOP titles, while volumes 2 & 4 are rather pricey.

What's new?:

  • (1) Background for the Orient Express (vol.1): The background section on the train itself was extensively re-written and expanded.
  • (2) Guide Officiel (vol.2): A new ingame prop: a pamphlet for passengers.
  • (3) Background on the visited Regions (vol.2,3%4): Background material on France, Switzerland, Italy, Yugoslavia, Bulgaria and Turkey; as well as on the cities of Paris, Lausanne, Milan, Venice, Trieste, Belgrade, Sofia and Constantinople.
  • (4) New Scenarios (vol.2&3): Three new scenarios Das Mädchen im Schnee (Paris), Das Band der Welten (the Alps) & Der große Zugraub (the Balkans).
  • (5) Carneval in Venice (vol.3): The PCs reach Venice in full carneval-season, a theme which was unexplored in the original, has been taken into account.
  • (6) New Keeper Advice

Links

Spoilers - Keepers Eyes Only

Players should not read any further.

Comment here to Keepers about this book. Comments on specific Scenarios and Campaigns go on their respective pages. Keep DISCUSSION on the talk page.