Horror Americana (Abenteuerband)

From YSDC Wiki
Jump to: navigation, search

Details

Front Cover
Back Cover

Publisher: Pegasus Press

Product Code: 40057G

Publishing Year: 2019

Pages: 66

Cover Price: € 9,95 (Book), € 9,95 (PDF)

Editor: Heiko Gill

Authors: Alan Bligh (Totes Licht); Martin Ziska (Schreie und Flüstern)

Translators: Frank Heller

Artists: David Oliver (cover); Ralf Berszuck (layout); Rebecca Conway, Sarah Maus (images); Chris Schlicht (maps)

Setting: 1920s, Modern

Formats: Softcover, PDF

ISBN: 978-3-95789-234-8

Contents

'Inhalt (table of contens)

  • 004 ... Totes Licht (Dead Light)
  • 037 ... Schreie und Flüstern (Screams and susurrus)

Front Cover Text

Horror Americana

Back Cover Text

CTHULHU - das Horror-Rollenspiel nach den Motiven des Howard Phillips Lovecraft, dem einflussreichsten und wichtigsten Autor des 20. Jahrhunderts auf dem Gebiet der Horror-Literatur. Hier wird seine Welt lebendig.

Horror Americana

Wie bereits in dem begehrten Terror Americana bilden die USA erneut die Bühne für zwei Trips ins Grauen:

Nicht alles, was leuchtet, ist ein Silberstreifen am Horizont.

Das eintsteigerfreundliche Totes Licht kommt sofort zur Sache und bietet die Gelegenheit, im malerischen Lovecraft Country vorzeitig ins Gras zu beißen, während einem ein Licht aufgeht.

Während eines nächtlichen Unwetters müssen die Investigatoren um ihr Leben kämpfen. (1920er)

Nicht alles, was tötet, muss bereits die Wurzel des Übels sein.

Schreie und Flüstern richtet sich an erfahrene Spielrunden und bezieht durch einen zum Schreien guten Spielmechanismus das Privatleben von zwei (maximal drei) polizeilichen Ermittlern in Chicago unmittelbar in die Abenteuerhandlung ein. (NOW)

Comments / Trivia

This book is a collection of two scenarios, one new one and one translation (Dead Light from Dead Light) having in common that they take place in the USA.

Links

Spoilers - Keepers Eyes Only

Players should not read any further.

Comment here to Keepers about this book. Comments on specific Scenarios and Campaigns go on their respective pages. Keep DISCUSSION on the talk page.