Gail 1 (Abenteuer)

From YSDC Wiki
Jump to: navigation, search

Details

Front Cover
Back Cover
Interior Sample

Publisher: Fantastische Spiele

Product Code: -

Publishing Year: 1996

Pages: 48

Cover Price: 29,90 DM

Author: Gerhard Winkler

Artist: Hans Schneider

Setting: 1920s

Format: Softcover

ISBN: 3-929754-30-4

Contents

Scenarios: Gail 1: Der schwarze Messias

Front Cover Text

geeignet für
H.P.Lovecraft's
CTHULHU
Gail 1

Back Cover Text

Wo ist Mary Gail?
Der verzweifelte Notar Clark Peterson beauftragt einen Privatdetektiv und dessen Freunde damit, im winterlichen London des Jahres 1919 das spurlose Verschwinden seines achtzehnjährigen Mündels Mary Gail aufzuklären. Schnell finden die erschütterten Ermittler heraus, daß es sich dabei keineswegs um einen gewöhnlichen Entführungsfall handelt. Eine blutige Spur zieht sich in einem chaotischen Reigen kosmischen Grauens durch die Hauptstadt des Empire und treibt die Gruppe in einen schier ausweglosen Sumpf von Wahnsinn, Blasphemie und Mord.

Sind Sie bereit, das Geheimnis um Mary Gail zu lüften? Ist Ihr Geist stark genug, um das namenlose Grauen zu ertragen?

"Das ist nicht tot, was ewig liegt,
Bis daß die Zeit den Tod besiegt." H.P.Lovecraft

Dieser Band bildet den ersten Teil einer Kampagne, die zur Verwendung mit dem preisgekrönten Horror-Rollenspiel Call of Cthulhu der amerikanischen Firma Chaosium Inc. geeignet ist und vor dem Hintergrund des fantastischen Cthulhu-Mythos des berühmten Schriftstellers H.P.Lovecraft spielt. Das von den schaurigen Balladen des Hard-Rock-Poeten Alice Cooper inspirierte Abenteuer Gail ist swowohl mit dem amerikanischen Original, als auch mit den deutschen Lizensausgaben des Spielsystems verwendbar, kann jedoch ohne größeren Aufwand auch für andere Horror-Rollenspielsysteme verwendet werden.

Comments / Trivia

This book is the first part in a two part campaign. The second part is the abtly named Gail 2 which saw print only fours years later.

Spoilers - Keepers Eyes Only

Players should not read any further.

Comment here to Keepers about this book. Comments on specific Scenarios and Campaigns go on their respective pages. Keep DISCUSSION on the talk page.